GMO - Gas-Motoren Optimierung

Kundennutzen

Wartungs- und Modulbetriebsdaten

Durch optimierte Wartungsintervalle können die Wartungskosten schon im ersten Jahr um bis zu 30% reduziert werden. Je nach Motor und Größe der Anlage ist es durchaus möglich, in weiteren Schritten die Service- und Wartungskosten um bis zu 50% zu senken.

Ziel ist es, gemeinsam mit dem Kunden, den Motorbetrieb so effizient wie möglich zu gestalten. Wartungsarbeiten nur dann durchführen, sofern diese wirklich notwendig sind.

Der frühzeitige Wechsel von Bauteilen, die keinen Verschleiß aufweisen macht keinen Sinn und erhöht nur die Wartungskosten.

Lieferung von Hightech Bauteilen

Um längere Wartungsintervalle zu ermöglichen kann es vorkommen, dass Bauteile noch optimiert werden müssen. Gerade Ventile, Zündkerzen, Luftfilter usw…… müssen auch über - die verlängerten Wartungszyklen - entsprechend angepasste Lebensdauer verfügen.

GMO hat mit der Entwicklung von Sonderbauteilen dementsprechende Voraussetzungen geschaffen. Die erforderlichen Komponenten können in unserem E-Shop gekauft werden. Der E-Shop ist gerade in Arbeit und wird demnächst Online geschaltet.


GMO - Gas-Motoren Optimierung

Schulungen über Verbrennungsmotoren

Wissen ist Macht…. Gerade beim Betrieb eines Gasmotors ist es wichtig, die Grundlagen und Besonderheiten eines Verbrennungsmotors zu kennen. Dafür bietet GMO eigene hochmoderne Schulungen an, welche mit eigenen Programmen den Teilnehmern den Verbrennungsmotor erklären und näher bringen. Näheres dazu unter der Rubrik Schulungen.


Neumauracherstraße 70
6212 Maurach / Tirol
Tel.: +43 5243 / 20002
Handy: +43 664 / 3089494
e-mail: